Tipps & Tricks

Guten Appetit

Januar 2, 2016
Kochen im Wohnmobil…


 

Dieser Beitrag richtet sich an all diejenigen, die vielleicht ebenfalls für eine längere Zeit im Wohnmobil unterwegs sind und sich -genau wie wir- auf 2 kleine Gasflammen beschränken müssen. Kein Backofen (ja, hin und wieder vermissen wir ihn doch ganz schön), keine Spülmaschine und keinerlei Küchengeräte (außer einem Stabmixer)! 

Zu Anfang sprühten wir nur so vor Unkreativität, weshalb alle paar Tage wieder das Gleiche auf den Tisch kam. Hierbei muss jedoch berücksichtigt werden, dass durch den fehlenden Backofen eine Vielzahl an Rezepten hinfällig wird. Hinzu kommt der Wille, möglichst viel Wasser zu sparen in Kombination mit dem recht kleinen Spülbecken, wodurch man sich doch zwei Mal überlegt, ob man nun einen allzu großen Aufwand beim Kochen betreibt oder nicht… 

Mittlerweile hat unsere Speisekarte eine respektable Länge erreicht und wird natürlich von Zeit zu Zeit fleißig erweitert. Für den Fall der Fälle, dass euch also doch einmal die Ideen ausgehen, sind hier ein paar Anregungen, mit jeweiligen Rezeptvorschlägen. Für weitere Ideen sind wir wie immer offen und dankbar! 

(PS: dass bei uns alles frisch zubereitet wird, versteht sich hoffentlich von selbst!)

Somit viel Spaß beim Kochen und Guten Appetit…


Pasta

 

Warme Gerichte

 

Kalte Gerichte

  • Brot (mit regionalen Spezialitäten)
  • Sandwich
  • Bruschetta
  • Salat (geht immer, in allen Formen und Farben!)
  • Brotsalat
  • Couscoussalat

 

Süßes

  • Griesbrei mit Apfelmus / Zimt & Zucker
  • Pudding
  • Schupfnudeln mit Apfelmus
  • Apfelküchle

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply